Bauchfleisch mit „Kohl“ und Kaviar

0.4 Sterne von 5 Bewertungen   
Bauchfleisch mit „Kohl“ und Kaviar
  • Bauchfleisch mit „Kohl“ und Kaviar
  • Bauchfleisch mit „Kohl“ und Kaviar

Ein fantastisches Gericht und ein echter Hingucker. Schmeckt als Vor- und als Hauptspeise.

Zubereitungszeit:

ca. 30 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Scheiben Schweinsbauchfleisch
  • 100g Pimentos (Bratpaprika)
  • 1 Limette
  • 1/2 Chinakohl
  • 2 EL Crème fraiche
  • 1 EL Kümmel
  • 2 EL Kaviar (Meerhasenroggen)

Zubereitung:

  1. Das Bauchfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit etwas Wasser im Rohr bei 165°C für ca. 20 min garen.
  2. In der Zwischenzeit den Chinakohl klein schneiden und mit den Pimentos in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
  3. Die Limette klein schneiden und mitschwenken mit Salz und Pfeffer würzen, den Kümmel dazu geben.
  4. Den Schweinebauch mit dem Salat, Creme fraiche und dem Kaviar servieren.

Rezept Tags: Bauchfleisch mit „Kohl“ und Kaviar

Limette Crème fraîche Schweinsbauchfleisch Pimentos Chinakohl Kümmel Kaviar

Rezept Diskussion: Bauchfleisch mit „Kohl“ und Kaviar

Weitere Rezepte

Wiener Maki und Sushi Tomaten Carpaccio Schwammerl-Schaumsuppe Schottische Eier Flank-Steak mit asiatischem Gemüse Monsieur Croque à l'Erich Gebratene Honig-Feigen mit Chili-Schokosauce In Tee gedämpfte Lachsforelle mit Fenchel-Tomatengemüse Hirsch-Burger mit Semmelknödel und Kürbis-Wedges Cheesecake