Lammrücken \"konfiert\" mit Gurken-Olivengröstl

0 Sterne von 4 Bewertungen   
Lammrücken \"konfiert\" mit Gurken-Olivengröstl
  • Lammrücken \"konfiert\" mit Gurken-Olivengröstl
  • Lammrücken \"konfiert\" mit Gurken-Olivengröstl

Mit diesem Rezept wird das Lammsteak garantiert zart rosa und hat ein herrliches Aroma!

Zubereitungszeit:

ca. 30 Min. + 1,5 Stunden Garzeit

 

Zutaten für 2 Personen:

Lammrücken \"konfiert\"

  • 500g Lammrücken mit Knochen
  • 1l Olivenöl
  • 1/2 Handvoll frischer Rosmarin und Thymian
  • 5 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote

Beilage

  • 8 Kartoffeln
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Zwiebel rot
  • 3EL kleine Oliven
  • 1EL Olivenkraut
  • 1EL frische Minze
  • 1EL Senf

 

Zubereitung Lammrücken \"konfiert\"

  1. Die freigelegten Knochen des Rücken ca. 2 Min. in siedendes Wasser halten, abkühlen lassen und mit dem Messerrücken sauber abschaben.
  2. Den Lammrücken salzen und pfeffern, und in heißem Olivenöl rundherum anbraten.
  3. 1l Olivenöl mit frischem Thymian, Rosmarin, der aufgeschnittenen Chilishote sowie den angedrückten Knoblauchzehen auf ca. 100 Grad Celsius erhitzen.
  4. Das aromatisierte Öl auf ca. 60 Grad Celsius abkühlen lassen.
  5. Den Lammrücken in das Öl legen und im Backrohr bei 60 Grad Celsius für ca. 1,5 Stunden fertig garen.

 

Zubereitung Beilage:

  1. Die Kartoffel waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. In einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, die geschnittene Zwiebel dazu und mit Wasser ablöschen.
  3. Das Wasser verkochen lassen.
  4. Die Gurke klein schneiden und mit den gehackten Kräutern untermischen.
  5. Mit Salz, Pfeffer und den Senf würzen.
  6. Mit dem Lammrack anrichten.

Rezept Tags: Lammrücken \"konfiert\" mit Gurken-Olivengröstl

Chili Thymian Minze Salatgurke Rosmarin Knoblauch Oliven Senf Lammrücken Kartoffeln

Rezept Diskussion: Lammrücken \"konfiert\" mit Gurken-Olivengröstl

Weitere Rezepte

Lachs & Friends Chili Dogs Topfen-Biskottennockerl mit Beeren Tajine mit 2 ganzen Fischen Ceasar Salad Alt-Wiener Suppentopf mit frischem Wiener Gemüse Parmigiana mit Radicchio-Rucola Salat Street Food: Pad Thai Pljeskavica mit selbstgemachten Maisbrot und Ajvar Chili con Carne