Rote Linsensuppe mit Joghurttopping und Fladenbrot

0 Sterne von 7 Bewertungen   
Rote Linsensuppe mit Joghurttopping und Fladenbrot

Eine herzhafte Suppe nach ägyptischem Rezept.

Zutaten für 2 Personen:

  • 150g Rote Linsen
  • 3 Kartoffeln
  • 3 Karotten
  • 1 Zwiebel
  • Frische Petersilie
  • Frischer Koriander
  • 1 Glas Gemüsefond
  • 1 Knoblauchzehe
  • Frische Chili
  • 1 Becher Joghurt
  • 1/2 Limette
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:
Die Linsen im Gemüsefond weichkochen.In der Zwischenzeit die Zwiebel hacken und anschwitzen.
Die Kartoffeln schälen und ebenso wie die Karotten klein zerkleinern und mitbraten.Chili hacken und mitbraten.
Die weichen Linsen zum Gemüse geben und mit gehackten Kräutern und Gewürzen sowie einem Spritzer Limettensaft abschmecken.
Die Suppe mit dem Stabmixer pürieren und kurz köcheln lassen.Für das Topping Koriander und Petersilie hacken und etwas Limettenschale klein schneiden.
Alles unter das Joghurt heben und mit Salz, Pfeffer und frischem Limettensaft verrühren.
Sobald die Linsensuppe fertig ist in einer kleinen Schüssel anrichten und mit dem Joghurt toppen. Dazu noch flaumiges Fladenbrot reichen.

Rezept Tags: Rote Linsensuppe mit Joghurttopping und Fladenbrot

Chili Joghurt Limette Linsen Zwiebel Kartoffeln Koriander Knoblauchzehe Gemüsefond

Rezept Diskussion: Rote Linsensuppe mit Joghurttopping und Fladenbrot

Weitere Rezepte

Französische Zwiebelsuppe Geeiste Schokolade Beschwipste Melone Entenbrust mit Preiselbeer-Lauch-Roulade Flaumige Topfenknödel auf Beerenspiegel Spareribs mit leichten Pommes Fish & Chips Fisch in Salzkruste mit Polentaschnitten und warmen Radieschen-Salat Gegrillte Wassermelone mit Riesengarnelen Kokos-Beeren-Dessert