Zwetschken mit Kokos und Nougat gratiniert

0 Sterne von 16 Bewertungen   
Zwetschken mit Kokos und Nougat gratiniert
  • Zwetschken mit Kokos und Nougat gratiniert
  • Zwetschken mit Kokos und Nougat gratiniert

Ein himmlisch süßes Dessert. Passend zum Thema mit einem kräftgen Schuss Espresso.

Zubereitungszeit:

ca. 15 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 200g Zwetschken
  • ½ St Granatapfel
  • 50g Nougat
  • 100g Kokoskuppel
  • 4 EL Crème fraîche
  • 1 St Ei
  • 1 St Espresso

Zubereitung:

  1. Die Zwetschken entsteinen.
  2. Die Kokoskuppeln klein hacken.
  3. Die Crème fraîche und das Ei vermengen, die Kuppeln untermischen.
  4. Den Nougat klein schneiden und dazu geben.
  5. Die Zwetschken in eine Feuerfeste Form geben.
  6. Die Gratinmasse auf die Zwetschken geben und im Rohr bei Oberhitze Grillfunktion gratinieren.
  7. In der Zwischenzeit den Granatapfel auslösen und mit dem Espresso verrühren.
  8. Das Gratin mit dem Kaffe servieren.

Rezept Tags: Zwetschken mit Kokos und Nougat gratiniert

Dessert Crème fraîche Granatapfel Espresso Nougat Zwetschken Kokoskuppel

Rezept Diskussion: Zwetschken mit Kokos und Nougat gratiniert

Weitere Rezepte

Lachsforelle mit Gemüse und knuspriger Haut Eierpunsch Chili con Carne Kalbsfilet im Kräutermantel mit Selleriepürree Schwammerlpasta Zucchini Schoko Kuchen Hauptspeise: Lachs Grüne Champignoncremesuppe Basilikumhuhn an Thymian-Pastinakennockerl Karotten - Kräuter Rostbraten mit Peccorino und Paradeiser