Schtschi, eine Weißkraut- und Rote Rüben Suppe

0 Sterne von 3 Bewertungen   
Schtschi, eine Weißkraut- und Rote Rüben Suppe

Diese Suppe ist ein typisches Nationalgericht. Nahrhaft aber gesund!

Zubereitungszeit:

ca. 30 min



Zutaten für 2 Personen:

1/2 Stk. Weißkraut
2Stk. Karotten
50g Kren
1Stk. Rote Paprika
4 Stk. Kartoffeln
2 Stk. Salatgurken, klein
2 Stk. Bratwürstel
1 Stk. weißer Zwiebel
2 El Dille
4 El Sauerrahm

Zubereitung:
 

  1. Die Karotten schälen und klein schneiden.
  2. Das Kraut vom Strunk entfernen und klein schneiden.
  3. Die Zwiebel klein schneiden und in einem Topf mit Olivenöl anrösten.
  4. Kraut dazugeben und die Karotten untermengen.
  5. Die Kartoffel dazu und mit dem geschnittenen Paprika vermengen.
  6. Mit Gemüsefond ablöschen.
  7. Die geschnittenen rote Rüben dazu und mit Salz, Pfeffer würzen.
  8. Die Gurken klein schneiden und die Dille hacken.
  9. Untermischen, für 12 min köcheln lassen.
  10. Die Bratwürstel klein schneiden und zum Schluss unterheben.
  11. Anrichten und mit Sauerahm und Kren servieren.


GUTEN APPETIT!

Rezept Tags: Schtschi, eine Weißkraut- und Rote Rüben Suppe

Paprika Dille Kartoffeln Weißkraut Salatgurken

Rezept Diskussion: Schtschi, eine Weißkraut- und Rote Rüben Suppe

Weitere Rezepte

Wildbraten mit Kroketten und fruchtiger Gemüse-Birnenbeilage Steirischer Vogerlsalat mit Seidentofu Skinny Himbeer-Zitronen-Cheesecake Heringsalat mit Äpfel Pasta mit Eierschwammerl und Salbei Lachs & Friends Chicken-Teryaki-Maki mit Rettich-Karotten Salat Äpfel in Ceylon-Orange-Pekoe pochiert mit Karamell Blätterteig und Zwergorangen Spareribs, Wings und Surstelze mit Speck-Karotten Kürbis-Camembert-Proscuitto-Gordon-Bleu in Cornflakes-Panier