Tafelspitz mit Kartoffelschmarr’n & Frittatensuppe

0 Sterne von 6 Bewertungen   
Tafelspitz mit Kartoffelschmarr’n & Frittatensuppe

Tafelspitz mit Kartoffelschmarr’n und Dillfisolen mit Schnittlauchsauce und Apfelkren und dazu Frittatensuppe

Die Zutaten für das Rezept: Tafelspitz mit Kartoffelschmarr’n & Frittatensuppe

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Tafelspitz mit Kartoffelschmarr’n & Frittatensuppe

Das ganze Schlegelstück ins kochende Wasser geben.

Zwiebel halbieren und mit der Schale in der Pfanne anrösten

Sellerie, Lauch, Karotten und Petersilienwurzel klein schneiden und mit dem angerösteten Zwiebel in den Topf mit dem Fleisch geben.

Im Schnellkochtopf eine Stunde, im normalen Topf für etwa 3 Stunden einkochen lassen.

Kartoffeln kochen, schälen und stampfen.

Zwiebel in der Pfanne anrösten und den Kartoffelstampf dazu geben.

Kurz anbraten lassen und dann für etwa 20 Minuten bei 200°C Ober- und Unterhitze ins Rohr.

Speck und Fisolen klein schneiden und in einem Topf erhitzen.

Mit Wasser aufgießen und mit einem Deckel zudecken.

Sobald das Wasser ausgekocht ist, etwas gehackte Dille und einen Schuss Obers dazugeben

Für die Schnittlauchsauce ein Ei mit etwas Öl und Senf mit dem Stabmixer verrühren

Frisch gehackten Schnittlauch untermischen.

Für den Apfelkren wird der Kren geschält und fein in das Apfelmus gerieben.

Wenn die Zeit um ist, noch das überschüssige Fett abschöpfen und mit Salz, Pfeffer und frischer Petersilie würzen.

Das Fleisch und die Knochen aus der Suppe nehmen.

Fleisch mit Beilagen etwas mit dem Suppenfond übergießen und genießen.

Die übrige Suppe lässt sich wunderbar als Vorspeise verwenden, zum Beispiel als Frittatensuppe.

Dafür Mehl, Eier und Milch mit etwas Salz vermischen und in der Pfanne herausbacken.

Die Palatschinken in Streifen schneiden und in der Suppe mit frisch gehacktem Schnittlauch servieren.

Rezept Tags: Tafelspitz mit Kartoffelschmarr’n & Frittatensuppe

Rindfleisch Kartoffeln Markknochen Fisolen Zwiebel Kren Schwarzbrot Wacholderbeeren Pfefferkörner Lorbeerblatt Liebstöckel Petersilienwurzel Sellerie Karotte Apfelmus Schnittlauch Obers

Rezept Diskussion: Tafelspitz mit Kartoffelschmarr’n & Frittatensuppe

Weitere Rezepte

Süßkartoffelsuppe mit Kokos und Limetten-Curry Gebratener Grießkuchen in Sirup mit Feigen und Granatapfel Gumbo Vanille-Birnen im Schwarzbiersaballion Moderne Schoko-Nusspalatschinke Blunzentascherln auf Rieslingkraut Banane mit Schnitten im Strudelblatt Faschierte Laibchen mit cremigen Kartoffelpüree Brotsalat modern Knaffe mit Pistazien und Walnüssen