Beef Tatar

1.25 Sterne von 8 Bewertungen   
Beef Tatar

Ein köstliches Beef Tatar von Andreas Flatscher.

Die Zutaten für das Rezept: Beef Tatar

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Beef Tatar

Den Lungenbraten von der Silberhaut befreien und mit dem Messer klein faschieren.

Die Gurkerl, die Kapern, die Zwiebel genauso klein hacken und mit dem Fleisch vermischen.

Die Eier salzen und pfeffern und das Gemisch einrühren.

Den Senf, das Paprikapulver und das Tomatenmark untermischen.

Jetzt die Kartoffeln in feine Scheiben schneiden und in heißem Öl frittieren.

Tatar mit den Chips servieren und genießen.

Rezept Tags: Beef Tatar

Lungebraten Erdäpfeln Gewürzgurken Tomatenmark Senf Kapern Zwiebel Paprikapulver

Rezept Diskussion: Beef Tatar

Weitere Rezepte

Erdnuss-Schokoaufstrich Chicken Wings Kabeljau im Prsut Mantel mit Tomaten-Minze-Salat Parmigiana mit Radicchio-Rucola Salat Cheesecake Eierpunsch Herzhaftes Lamm - Gordon Bleu und Schnitzel mit warmen Erdäpfel-Vogerlsalat Frischer Waldviertler Karpfen auf knackigem Gemüse Karotten- Ingwer-Schaumsuppe mit KardamomJoghurt Topfen-Biskottennockerl mit Beeren