Ceasar Salad

0.25 Sterne von 8 Bewertungen   
Ceasar Salad

Ein Ceasar Salad mit Hühnerbrust und Speck

Die Zutaten für das Rezept: Ceasar Salad

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Ceasar Salad

Das Hühnerfleisch in Streifen schneiden und mit dem Speck ummanteln.

In einer Pfanne anbraten.

Für die Croutons das Weißbrot entweder in Scheiben schneiden und bebuttert im Rohr bei Heißluft 220 Grad knusprig werden lassen oder in einer bebutterten Pfanne in kleinen Würfeln anrösten.

Die Brote mit etwas Trüffelöl betreufeln.

Für die Mariande Creme fraiche, geriebenen Parmesan, einen Tropfen Trüffelöl, Salz und Pfeffer miteinander vermischen.

Klein gehackte Sardellen dazurühren.

Den Romanasalat mit dem Rucola und der Marinade anrichten.

Die krossen Brote und die knusprigen Speck-Hühnerstreifen dazu servieren und genießen.

Rezept Tags: Ceasar Salad

Hühnerbrust Romanasalat Speck Parmesan Weißbrot Rucola Trüffelöl Crème fraîche Sardellen Salz Pfeffer

Rezept Diskussion: Ceasar Salad

Weitere Rezepte

Jambalaya Herbstpalatschinken Hirsotto mit Steinpilzen Knusprige Kasnocken mit fruchtig-frischen Salat Walter Lutz’ Spätzlehauf’n Flaumige Topfenknödel auf Beerenspiegel Gebratene Cookies Shrimpscocktail mit Litschi Süßes Wachtelei- Omlette mit Schokolade, Jackfrucht und Maulbeeren. Beeren-Tartes