Poatoe Skins mit dreierlei Füllung

0 Sterne von 2 Bewertungen   
Poatoe Skins mit dreierlei Füllung

Kartoffeln mit bunter Füllung und Gewürzen.

Die Zutaten für das Rezept: Poatoe Skins mit dreierlei Füllung

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Poatoe Skins mit dreierlei Füllung

Die Kartoffeln kochen und halbieren.

Etwas von der unteren Seite der Kartoffel abschneiden, damit die Kartoffelhälfte stehen kann.

Die Kartoffelhälften etwas aushöhlen, salzen und pfeffern und mit geriebenen Cheddar bestreuen.

Im Ofen für etwa 5 Minuten bei Umluftgrillfunktion und 240° garen.

Für die Avocado-Füllung: Die Avocado mit etwas Limettensaft zerdrücken.

Etwas fein gehackte Chili dazugeben und fein geschnittene Tomaten unterrühren.

Ein etwa daumengroßes Stück Ingwer fein hacken und dazumischen

Noch eine Knoblauchzehe zerdrücken und dazugeben.

Für die Jungzwiebel-Radieschen-Füllung: Eine Gurke, die Radieschen und den Jungzwiebel so klein wie möglich schneiden.

Mit Limettensaft, Reissirup und etwas Olivenöl verrühren.

Eine klein gehackte Chili unterrühren, salzen und pfeffern.

Für die Joghurt-Harissa-Füllung: Die Kräuter fein hacken.

Mit dem Joghurt verrühren und einen Teelöffel Harissa dazugeben.

Die Gewürzgurken fein schneiden und ebenfalls untermischen.

Die Kartoffelhälften mit den Füllungen befüllen und genießen.

Rezept Tags: Poatoe Skins mit dreierlei Füllung

Kartoffeln Avocado Tomaten Jungzwiebel Radieschen Chilischoten Prise Harissa-Gewürzmischung Gewürzgurken Cheddar Gurke Limette Joghurt Reissirup Koriander Schnittlauch

Rezept Diskussion: Poatoe Skins mit dreierlei Füllung

Weitere Rezepte

Frischer Waldviertler Karpfen auf knackigem Gemüse Erdnuss-Schokoaufstrich Griechisches Lamm mit Schafskäsefüllung und Kartoffeln Geschmorte Keule und Brust vom Gansl mit schmackigen Rotkraut Lammragout mit Frühlingsgemüse Pljeskavica mit selbstgemachten Maisbrot und Ajvar Kartoffelpuffer mit Lachs Grüne Champignoncremesuppe Roastbeef mit Potato Wedges von Jeannine Cookies mit 3erlei Schoko