Bulgogi mit gebratenem Reis

0 Sterne von 4 Bewertungen   
Bulgogi mit gebratenem Reis

Saftiges Beiried mit Gemüse und Gewürzen.

Die Zutaten für das Rezept: Bulgogi mit gebratenem Reis

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Bulgogi mit gebratenem Reis

Beiried in Streifen schneiden und mit Sesamöl, Zitronenabrieb und Sojasauce marinieren.

In der Pfanne mit gehacktem Inger und Chili anbraten.

Gekochten Reis in der Pfanne mit einem Ei vermischen

Paprika, Pak Choi und Jungzwiebel klein schneiden und mit dem Reis vermischen.

Reis mit etwas Sojasauce würzen.

Melanzani aushöhlen und mit dem gebratenen Reis füllen.

Geriebenen Käse darüber streuen und für etwa 5 Minuten ins Rohr geben.

Rezept Tags: Bulgogi mit gebratenem Reis

Paprika Jungzwiebel Ingwer Reis Gruyère Käse Sojasauce Melanzani Beiried Chili Zitrone Sesamöl Koriander

Rezept Diskussion: Bulgogi mit gebratenem Reis

Weitere Rezepte

Lauwarmer altrömischer Salat Wildbraten mit Kroketten und fruchtiger Gemüse-Birnenbeilage In limette gebratener kabeljau mit gemüse-reis Orangen Jello Shot - Alkohol zum Essen Karotten- Ingwer-Schaumsuppe mit KardamomJoghurt Gesunde Jause: Nudelsalat mit knackigem Gemüse Birnen-Sauerkraut-Suppe Marzipan-Weihnachtsbaum Pulled Pork Sandwich mit HICKS Süßkartoffelschaumsuppe mit Chili – Ingwer Pesto