Gebackene Apfelringe

0.7778 Sterne von 9 Bewertungen   
Gebackene Apfelringe

Eine traditionelle Nachspeise zur Gaumenfreude!

Die Zutaten für das Rezept: Gebackene Apfelringe

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Gebackene Apfelringe

Die Äpfel schälen und in Streifen schneiden.

Mehl, Milch, Staubzucker und Eier zu einem cremigen Teig vermischen.

Reichlich Öl in einer Pfanne heiß werden lassen.

Apfelspalten im Teig wenden und in der Pfanne herausbacken.

Olivers Tipp: Backpulver in den Teig geben und herrlichen Tempurateig genießen.

Rezept Tags: Gebackene Apfelringe

Apfel Mehl Milch Staubzucker

Rezept Diskussion: Gebackene Apfelringe

Weitere Rezepte

Faschierter Braten mit Süßkartoffelpüree Himbeere- Trifle Pochierte Hühnerbrust auf Karotten-Apfel-Gemüse Huhn mit Garnele gefüllt, mit süßen Tomaten Schneller Topfenauflauf mit Oreokeksen auf frischen Beeren-Pfirsich-Kompott Rezept von Backprofi Christian Ofner Rostbraten mit Schoko-Kirschsauce und Tortillas Sigara Börek Marillen reis mit schneehaube Melonen-Mango-Mousse mit gebratenen Honig-Bananen