Asiatische Chicken- Wings mit Chili Reis

0 Sterne von 9 Bewertungen   
Asiatische Chicken- Wings mit Chili Reis

Asiatische Genüsse runden diese fabelhafte Menüfolge endgültig ab. Wer jetzt noch nicht satt ist, wird es spätestens mit diesem Gericht werden.

Zubereitungszeit: 20 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 500 G Hähnchenkeulen
  • 1 Glas eingelegte Maiskolben
  • 1 Handvoll Erbsenschoten
  • 2 St Chilischoten
  • 1 Pk Reis
  • 1 St Zitronengrass
  • 1 St Galgantwurzel
  • 1 St getrocknete Chili
  • 1 Pk Kokosmilch
  • 1 St Knoblauch

Zubereitung:

• Den Reis in einem Topf anschwitzen. Und mit etwas Wasser anschließend weiter erhitzen und die gehackte Chili untermischen.

• Die Hühnerkeulen würzen und in einem Wok anbraten.

• Das Zitronengras, die Galgantwurzel, die Erbsenschoten und Maiskolben kleinhacken und zu den Hühnerheulen in den Wok geben. Mit der kleingeschnitten Chili nachwürzen und für 10 min köcheln lassen.

• Etwas Knoblauch kleinhacken und zu dem Gemüse geben. Mit Zitronensaft abschmecken und anschließend die Schale der Zitrone feinhacken und ebenso untermengen. #

• Das Gemüse abschließend mit Kokosmilch aufgießen und noch etwas köcheln lassen.

• Ab zum Anrichten!

 


Rezept Tags: Asiatische Chicken- Wings mit Chili Reis

Kokosmilch Reis Erbsenschoten Chilischoten Hähnchenkeulen Maiskolben Galgantwurzel Getrocknete Chili

Rezept Diskussion: Asiatische Chicken- Wings mit Chili Reis

Weitere Rezepte

Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu Burritos mit Garnelen Rostbraten mit Schoko-Kirschsauce und Tortillas Zweierlei vom Karfiol Salatgurken mit Räucherlachs Weintraubengelee mit Melone und Pistazien-Walnuss-Krokant 3erlei vom Humus Spaghetti Carbonara Seesaibling auf Artischocken-Radicchio-Spinat Gemüse Heringsalat mit Äpfel