Zartes Schweinefilet auf herrlicher Zwiebel-Speck Soße mit feinen Nockerln

0.7143 Sterne von 14 Bewertungen   
Zartes Schweinefilet auf herrlicher Zwiebel-Speck Soße mit feinen Nockerln

Selbstgemachte Nockerl mit lecker angebratenem Schweinefilet.

Zubereitungszeit: 20 min


Zutaten für 2 Personen:
 

  • 2 Stk. Schweinefilets
  • 1 Stk. Französischer Hartkäse
  • 100g Speck
  • 150g Weizenmehl
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Stk. Rote Zwiebel
  • 1 Becher Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl


Zubereitung:

Genügend Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und leicht salzen.
Währenddessen die Filetstücke mit Salz und Pfeffer würzen bevor sie in etwas Öl angebraten werden.
Anschließend die Filets bei 100 Grad ins Rohr geben und den Teig zubereiten.
Für den Nockerlteig Wasser, ein Ei und Weizenmehl gut miteinander verquirlen. Sobald der Teig Blasen wirft noch etwas Salz hinzugeben.
Wenn das Wasser ordentlich kocht, mit zwei Löffeln die Nockerl formen und reinwerfen bis diese an der Wasseroberfläche schwimmen, denn dann sind diese fertig und können abgeschöpft werden.
In der Zwischenzeit die geschälte Zwiebel und den Speck grob hacken und gemeinsam in einem Topf anbraten. In diesem Fall wird kein zusätzliches Öl oder Butter benötigt, da der Speck genügend Fettanteil hat.
Sobald der Speck und die Zwiebel schön angebraten sind, noch mit Pfeffer würzen. Frische Kräuter sowie geriebener Käse dazu geen und mit Obers gießen.
So lange kochen lassen bis eine schöne Soße entsteht.
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Nockerl darin schwenken.
Nun die fertigen Nockerl auf einen Teller geben, die schön gebratenen Filets darauf sezten und mit der herrlich duftenden Soße übergießen.
 

Rezept Tags: Zartes Schweinefilet auf herrlicher Zwiebel-Speck Soße mit feinen Nockerln

Speck Schweinefilets Französischer Hartkäse Weizenmehl Becher Schlagobers

Rezept Diskussion: Zartes Schweinefilet auf herrlicher Zwiebel-Speck Soße mit feinen Nockerln

Weitere Rezepte

Tomatenschaumsuppe mit Rosmarin Pizzastangerl Beef Tatar Gegrillter Halloumi auf roter Beete Carpaccio mit Pilzen und Gurkensalat Tagliatelle mit MEERESFRÜCHTEN Topfenknödel mit Zwetschkenröster Creme-Tarte aus Banane und Nuss Gebackene Leberknödel Mit Gurkencreme Schweinerei im Glas Eier im Fegefeuer Französische Zwiebelsuppe à la Oliver