Griechische Bohnensuppe mit geschmortem Oktopus

0 Sterne von 6 Bewertungen   
Griechische Bohnensuppe mit geschmortem Oktopus
  • Griechische Bohnensuppe mit geschmortem Oktopus
  • Griechische Bohnensuppe mit geschmortem Oktopus

Fasolada mit köstlich zartem Oktopus! Und wie der Oktopus so richtig weich, zeigt Oliver mit einem ganz speziellem Trick.

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 kleine Oktopus
  • 1 Bund Karotten
  • 300g Bohnen
  • 1 Zitrone
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Stangenzeller
  • 6 Zehen Knoblauch
  • 1/8 L Rotwein
  • Frischer Zitronentyhmian, Oregano, Rosmarin
  • 1 EL Tomatenmark


SUMME: Ca. € 7,00

Zubereitung:

1. Karotten schälen und klein schneiden.
2. Oktopus zuputzen und in Olivenöl anbraten. Ein kleiner Teil der Karotten kommt nun in die gleiche Pfanne.
3. 2 ungeschälte Knoblauchzehen mitbraten.
4. Damit der Oktopus schön zart wird, kommt jetzt ein Korkverschluss einer Weinflasche in die Pfanne.
5. Mit Rotwein ablöschen. Und mit Zitronenthymian würzen.
6. Die restlichen Karotten, zusammen mit dem klein geschnittenen Zwiebel in einen großen Topf geben. Und mit Olivenöl anrösten.
7. In Scheiben geschnittenen Knoblauch dazu geben. Ebenso geschnittenen Paprika und Zitronenzesten mitrösten.
8. Mit Rosmarin, Oregano und Thymian würzen. Und mit Zitronensaft abschmecken.
9. Eine Stange vom Stangensellerie klein schneiden und unters Gemüse rühren.
10. Mit 1 EL Tomatenmark abschmecken.
11. Das Gemüse nun mit Wasser aufgießen und die Bohnen unterrühren und einköcheln.
12. Den Oktopus aus der Pfanne nehmen, und den Rest der Pfanne zur Bohnensuppe geben.
13. Salzen, Pfeffern und noch etwas Zitronensaft dazu und abschmecken.
14. Die Suppe anrichten, den Oktopus darüber legen. Geschnittenes Karottengrün dient als Garnitur. Zum Schluss mit Olivenöl beträufeln.

GUTEN APPETIT!

Rezept Tags: Griechische Bohnensuppe mit geschmortem Oktopus

Karotten Knoblauch Zwiebel Rotwein Oktopus

Rezept Diskussion: Griechische Bohnensuppe mit geschmortem Oktopus

Weitere Rezepte

Saftiges Zitronenhuhn mit gebratenem Gemüse Vegetarischer Zwiebelrostbraten Baklava Knuspriger Schoko - Schnitten-Turm mit frischen Himbeerboden Gegrillte Wassermelone mit Riesengarnelen Jambalaya Kalbsfilet im Kräutermantel mit Selleriepürree Curry-Avocadosalat mit Hüttenkäse Saiblingsrollen an Granatapfel-Chilireis Erdnuss-Schokoaufstrich