Saftige Lammkronen mit gegrilltem Feta, selbstgemachten Pitabrot und Tzatziki

0.1429 Sterne von 7 Bewertungen   
Saftige Lammkronen mit gegrilltem Feta, selbstgemachten Pitabrot und Tzatziki

Ein herzhaftes Gericht aus der griechischen Küche.

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Lammkronen
  • 1 Pkg. Fetakäse light
  • 100g Dinkelmehl
  • 1 Gurke
  • 1 Becher Griechisches Joghurt 0,1% Fett
  • 1 Ei
  • 1 Rote Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • Frischer Salbei
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frische Chilischote
  • Schwarzer Sesam
  • 1 EL Weinsteinpulver
  • 1 EL Balsamico Essig

Zubereitung:
Das Fett vom Lamm entfernen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Etwas Olivenöl erhitzen und das Lamm gemeinsam mit Rosmarin und Thymian schmoren.
Anschließend die Lammkronen im vorgeheiztem Backrohr bei 125 Grad (Heißluft) am Grill für 15 Minuten garen.
Für das Pita-Brot Mehl, Weinsteinpulver und 1 Glas heißes Wasser (es muss heiß sein, damit es bindet) miteinander verrühren. Salzen und noch mit einem Ei zu einem glatten Teig kneten und rasten lassen.
Etwas Olivenöl auf ein großes Stück Alufolie (die glänzende Seite) sprenkeln und den ganzen Feta darauf legen.
Gehackte Tomaten, Zwiebel und Chili und frische Kräuter darüber geben.
Mit Salz, Pfeffer und einem Schuss Balsamico würzen und die Alufolie gut verschließen.
Das Feta – Alufolien- Paket bei 130 Grad für 10 Minuten im Ofen grillen.
In der Zwischenzeit die Gurke raspeln und mit dem griechischen Joghurt, Salz, Pfeffer und einem Schuss Öl verrühren.
Nun den Pita-Teig rollen und die kleinen Stücke zu Kügelchen formen, die mit einem Nudelholz zu Fladen gewälzt werden.
Die Fladen mit schwarzem Sesam bestreuen und in etwas Olivenöl auf beiden Seiten gut anbraten. Sobald alles fertig ist, kann auch schon angerichtet und gespeist werden!

Rezept Tags: Saftige Lammkronen mit gegrilltem Feta, selbstgemachten Pitabrot und Tzatziki

Joghurt Thymian Rosmarin Tomaten Zwiebel Gurke Sesam Chilischote Balsamico Essig Lammkronen Dinkelmehl Weinsteinpulver Fetakäse light Frischer Salbei

Rezept Diskussion: Saftige Lammkronen mit gegrilltem Feta, selbstgemachten Pitabrot und Tzatziki

Weitere Rezepte

Dreierlei von der Frühlingsrolle Zartes Wildschweinfilet auf cremigem Kohlgemüse Gebratener Risottoreis mit Salat Schweinspralinen mit Mangalitza Schinken Bauchfleisch mit „Kohl“ und Kaviar Süßes Wachtelei- Omlette mit Schokolade, Jackfrucht und Maulbeeren. Flank-Steak mit asiatischem Gemüse Mohnmousse mit marinierten roten Rüben Chicken pot Pie Mandelplätzchen