Gebratene Honig-Feigen mit Chili-Schokosauce

0 Sterne von 12 Bewertungen   
Gebratene Honig-Feigen mit Chili-Schokosauce
  • Gebratene Honig-Feigen mit Chili-Schokosauce
  • Gebratene Honig-Feigen mit Chili-Schokosauce

Leichte Schärfe und schokoladig süß. Ein aphrodisierendes, erotisches Dessert-Highlight!\\

Zubereitungszeit:

10 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Feigen
  • ½ Zitrone 
  • Mandelsplitter
  • 1 EL Butter
  • 1 Chilischote
  • Frische Minze
  • 1 Rippe Bitterschoko
  • 1 Glas Milch
  • 2 EL Crème frâiche
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Zucker

Zubereitung:

  1. Die Mandeln ohne Fett anrösten.
  2. Milch erhitzen und mit Zucker süßen.
  3. Schoko zerkleinern und in der warmen Milch schmelzen.
  4. Feigen zerkleinern, zu den Mandeln in die Pfanne geben und mit etwas Butter anrösten.
  5. Mit Honig süßen und ein wenig Zitronensaft dazu pressen.
  6. Chili klein schneiden und unter die Schokosauce heben.
  7. Feigen anrichten und mit Schokosauce garnieren. Die Crème frâiche darüber und mit Minze dekorieren.

Rezept Tags: Gebratene Honig-Feigen mit Chili-Schokosauce

Chili Zitrone Minze Crème fraîche Milch Honig Mandelsplitter Bitterschoko Feigen

Rezept Diskussion: Gebratene Honig-Feigen mit Chili-Schokosauce

Weitere Rezepte

Moderne Schoko-Nusspalatschinke Frühlingsrollen Couscous-Paprika mit Rucola Tagliatelle mit MEERESFRÜCHTEN Saftiger Kümmelbraten vom Mangalitza-Schwein mit knackigem Paradeiskraut Knusprige Calamari im Polenta Mantel mit Salsa Geräucherter Karpen in Tempura gebacken Thailändische Wurst Saure Nieren mit gebratener Parmesanpolenta Lachsforelle mit Salbei-Spargel auf Stampfkartoffeln