Hüftsteak an Tomatennudeln, Spargel und Rotweinsauce

0 Sterne von 11 Bewertungen   
Hüftsteak an Tomatennudeln, Spargel und Rotweinsauce
  • Hüftsteak an Tomatennudeln, Spargel und Rotweinsauce
  • Hüftsteak an Tomatennudeln, Spargel und Rotweinsauce

Zart-rosa Steak, außen knusprig, innen butterweich. Mit einer köstlichen Beilage aus Tomatennudeln und Spargel.

Zubereitungszeit:

ca. 20 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Hüftsteaks
  • 50g Zeller
  • 1/4 L Rotwein
  • 3 EL Butter
  • 200g Spargel
  • 100g Nudeln
  • 3 Tomaten
  • 1 Handvoll Rucola
  • Toastbrot

Zubereitung:

  1. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten, auf jeder Seite 3 min, im Backrohr bei 70°C rasten lassen.
  2. In dem Bratenrückstand den geschälten und in kleine Würfel geschnittene Zeller anbraten, mit Rotwein ablöschen und mit etwas Butter verfeinern.
  3. In der Zwischenzeit den Spargel schälen und in Salzwasser mit Toastbrot und Zucker knackig kochen.
  4. Die Tomaten klein schneiden und unter die gekochten Nudel mischen, den Rucola unterheben.
  5. Die Nudeln mit den Tomaten, dem Fleisch und der Sauce anrichten.

Rezept Tags: Hüftsteak an Tomatennudeln, Spargel und Rotweinsauce

Wein Rucola Tomaten Zeller Spargel Hüftsteaks Nudeln Salad Toastbrot

Rezept Diskussion: Hüftsteak an Tomatennudeln, Spargel und Rotweinsauce

Weitere Rezepte

Wildschweinschnitzerl Schweinsfilet mit Käsekruste und Gnocci Hirsch-Burger mit Semmelknödel und Kürbis-Wedges Lachsforelle mit Salbei-Spargel auf Stampfkartoffeln Pilzpfanne in Tomaten-Rotweinsauce Osterdessert à la Oliver Steirischer Vogerlsalat mit Seidentofu Knusprige Ente Lamm-Tacos Französische Zwiebelsuppe