Rindfleischbällchen auf Zitronengrasspießchen

0 Sterne von 9 Bewertungen   
Rindfleischbällchen auf Zitronengrasspießchen
  • Rindfleischbällchen auf Zitronengrasspießchen
  • Rindfleischbällchen auf Zitronengrasspießchen

Rinderfaschiertes verfeinert mit Parmesan und Chili. Dazu gibt es einen herrlich feurigen Chili-Kresse Dip und knusprige Tortillaecken. Nachkochen dringend empfohlen!

Zubereitungszeit:

20 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 400g Rinderfaschiertes
  • 1 Ei
  • 2 Chilischoten
  • 3 EL Kresse
  • 3 EL Crème fraîche
  • 3 Stück Zitronengras
  • 3 Tacos
  • 50g Parmesan

Zubereitung:

  1. Das Faschierte mit geriebenen Parmesan, Ei etwas Chili, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Das Zitronengras längs vierteln und kleine Bällchen aus dem Faschierten auf die kleinen Spieße geben.
  3. In einer Pfanne beidseitig in Olivenöl scharf anbraten, ziehen lassen.
  4. Die Tacos in einer Grillpfanne braten und in kleine Stücke schneiden.
  5. Aus der Crème fraîche, Chili, Kresse und Salz eine Sauce rühren.
  6. Die Sauce mit den Spießen und den Tacos servieren.

Rezept Tags: Rindfleischbällchen auf Zitronengrasspießchen

Rind Chili Parmesan Crème fraîche Rinderfaschiertes Kresse Zitronengras Tacos

Rezept Diskussion: Rindfleischbällchen auf Zitronengrasspießchen

Weitere Rezepte

Maronenschaumsuppe mit Pilzpolenta Spareribs, Wings und Surstelze mit Speck-Karotten Dreierlei vom Lamm mit lila Kartoffel-Stampf und Tomaten-Gurken-Salat Burritos mit Garnelen Entenbrust auf Ribiselkraut an Briocheknödel Melonen- Prosciutto- Ziegenkäse Spießchen Scones mit Mascarpone und Himbeeren Beschwipste Melone Birnen-Mandarinen in Vanille mit Blätterteig Steakhüfte mit Antipastigemüse, Polenta und Haloumi vom Tepanyakigrill