Flaumige Walnusscrepes mit Birnenmost-Creme

0 Sterne von 8 Bewertungen   
Flaumige Walnusscrepes mit Birnenmost-Creme

Eine Na(s)chspeise, die zum Schlemmern einlädt!

Zutaten für 2 Personen:

  • 125ml Milch
  • 50g Mehl
  • 6 Stk. Eier
  • 100g Walnüsse
  • 1/4L Birnensaft
  • 50g Staubzucker
  • 100g Schokolade
  • 1-4EL Honig
  • Butter
  • Frische Minze


Zubereitung:

Drei Eier, Mehl, Milch und eine Prise Salz gut miteinander verquirlen bis ein schöner Teig entsteht.
In etwas heißer Butter den Teig eingießen und Crepes machen.
Sobald alle Crepes fertig sind ins Rohr geben damit sie warm bleiben.
Für die Mostcreme drei Eidotter mit dem Birnenmost vermengen und über Dampf verquirlen und je nach Belieben Honig dazugeben, bis eine sämige Creme entsteht.
Anschließend die Schokolade hacken und mit Obers zu einer feinen Schokoladensauce verkochen lassen. Vorsicht, damit das Ganze nicht anbrennt gut umrühren.
Nun die Walnüsse hacken und mit etwas Butter sowie Staubzucker karamellisieren.
Sobald die Nüsse schön goldbraun sind kann auch schon angerichtet werden. Die flaumigen Crepes zu schönen Dreiecken falten und mit der Birnenmost-Creme, der Schokoladensauce sowie den karamellisierten Nüssen beträufeln. Mit Minze garnieren und genießen!

Rezept Tags: Flaumige Walnusscrepes mit Birnenmost-Creme

Schokolade Walnüsse Honig Birnensaft

Rezept Diskussion: Flaumige Walnusscrepes mit Birnenmost-Creme

Weitere Rezepte

Pasta mit Eierschwammerl und Salbei Rostbraten mit Schoko-Kirschsauce und Tortillas Wildschweinbraten Tagliatelle mit MEERESFRÜCHTEN Ägyptischer Brotpudding Dreierlei vom Käse - Überbackener Karfiol, Quiche und Käsefondue Der leichteste Schokokuchen der Welt Osterdessert à la Oliver Saftiges Lachsfilet in Honig-Senfkruste mit Chili-Aroma Polenta Bruscetta mit Tomaten