Gegrillter Halloumi auf roter Beete Carpaccio mit Pilzen und Gurkensalat

0.5 Sterne von 10 Bewertungen   
Gegrillter Halloumi auf roter Beete Carpaccio mit Pilzen und Gurkensalat

Eine herzhafte Käsespezialität als Vorspeise.

Die Zutaten für das Rezept: Gegrillter Halloumi auf roter Beete Carpaccio mit Pilzen und Gurkensalat

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Gegrillter Halloumi auf roter Beete Carpaccio mit Pilzen und Gurkensalat

Den Halloumi in Scheiben schneiden und in genügend Wasser einlegen.

Die bereits gekochten und geschälten Rüben auf einem Brett, das mit Küchenpapier ausgelegt ist, in Scheiben schneiden.

Die Rote Beete gleichmäßig auf einem Teller verteilen.

Knoblauch in Scheiben schneiden und in etwas Olivenöl anbraten.

Rosmarin zupfen und fein hacken. Zur Knoblauchzehe geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Zitronensaft betäufeln.

Das Knoblauch-Dressing über den Rüben verteilen.

Die Stiele der Champignons entfernen und in Scheiben hacken. In dem Topf, wo vorher der Knoblauch angebraten wurde, die Champignons anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen und kurz braten lassen.

Den Halloumi auf Küchenpapier abtropfen und in einer Grillpfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Sobald beide Seiten ein schönes dunkles Muster haben vom Herd nehmen und im Backrohr bei 100 Grad warm halten.

In der Zwischenzeit das Joghurt mit einem Spritzer Zitrone verrühren und unter die länglichen Gurkenscheiben mischen. Noch ein paar Chilifäden hinzufügen und fertig.

Den Halloumi auf dem Rote Beete Carpaccio platzieren, den Römersalat darüber pflücken und mit den gerösteten Pilzen bestreuen. Den Gurkensalat auf der Seite servieren und genießen!

Rezept Tags: Gegrillter Halloumi auf roter Beete Carpaccio mit Pilzen und Gurkensalat

Halloumi Champignons Mozzarella Gurke Römersalat Rosmarin Zitrone Knoblauchzehe Chilifäden

Rezept Diskussion: Gegrillter Halloumi auf roter Beete Carpaccio mit Pilzen und Gurkensalat

Weitere Rezepte

Dreierlei Rehpralinen mit süß-saurer Sauce Ziegenkäselasagne Knuspriges Wienerschnitzel mit Bratkartoffeln Schweinsbraten mit Panettone-Knödel und Rotkraut Scharfes Thai-Curry mit schwarzem Reis Lammkotelettes mit Belugalinsen Thunfisch-Tatar Hirsotto mit Steinpilzen Monsieur Croque à l'Oliver Chili con Carne