Hirschtartare mit Pilz Crostini und Rote Rüben-Pommes Frittes

0 Sterne von 11 Bewertungen   
Hirschtartare mit Pilz Crostini und Rote Rüben-Pommes Frittes

Hirsch mit Eierschwammerl, Steinpilzen und Champignons.

Die Zutaten für das Rezept: Hirschtartare mit Pilz Crostini und Rote Rüben-Pommes Frittes

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Hirschtartare mit Pilz Crostini und Rote Rüben-Pommes Frittes

Fleisch faschieren, salzen und pfeffern.

Kleine Fleischbällchen formen und in Öl braten.

Rote Rüben schälen und in Streifen schneiden.

Rote Rüben Pommes in heißem Öl frittieren.

Für die Pilzcrostini die Schwammerl lein schneiden.

Schwammerl mit den Preiselbeeren in der Pfanne anrösten.

Mit etwas gehackter Petersilie würzen und auf Brotscheiben servieren.

Rezept Tags: Hirschtartare mit Pilz Crostini und Rote Rüben-Pommes Frittes

Petersilie Eierschwammerl Hirschsteak Champignons Preiselbeeren Steinpilze

Rezept Diskussion: Hirschtartare mit Pilz Crostini und Rote Rüben-Pommes Frittes

Weitere Rezepte

3erlei vom Humus Banane mit Schnitten im Strudelblatt Saure Nieren mit gebratener Parmesanpolenta Knuspriges Backhendl auf Eisberg-Römersalat mit Kernöl Pho mit Rindfleisch, Garnelen und Buchweizennudeln Pancake-Spießchen mit Honigbeeren Ägyptischer Brotpudding Gebratener Risottoreis mit Salat Kalte Gurken- Avocado Suppe mit mariniertem Mangold- Salat Geräucherter Saibling mit 2erlei von der Petersilie