Kräftige Misosuppe

0.6667 Sterne von 9 Bewertungen   
Kräftige Misosuppe

Die leicht scharfe Misosuppe ist eine Vorspeise für jeden Anlass!

Zubereitungszeit: ca. 5 Minuten


Zutaten für 2 Personen:
 

  • 1 Pkg. Tofu
  • 1/2 Tasse Sojasoße
  • 1 Stk. Jungzwiebel
  • 50g Wildspargel
  • 50g Erbsenschoten
  • 1/2 Stk. Chilischote
  • 1 Pkg. Sojasprossen
  • 1/2 Stk. Limette
  • 1 Stk. Zitronengras
  • Weißwein
  • Koriander
  • 1 Pkg. Misopaste


Zubereitung:

Den ungewürzten Tofu und die Erbsenschoten in Würfel schneiden.
Beides in eine Schüssel geben und mit Sojasoße übergießen.
Währenddessen den Wildspargel fein hacken, aber hauptsächlich die Spitzen verwenden, denn diese schmecken am besten. Und dann zum Tofu dazugeben.
Nun das Wasser im Wasserkocher erhitzen.
In der Zwischenzeit die halbe Chili von den Kernen befreien und in feine Würfel hacken.
Frühlingszwiebel, Zitronengras und Koriander ebenfalls klein schneiden und gemeinsam mit den Sojasprossen in die Schüssel geben.
Das kochende Wasser nun über das Tofu-Gemüse gießen, die Misopaste dazugeben, kräftig umrühren und FERTIG!
 

Rezept Tags: Kräftige Misosuppe

Jungzwiebel Chilischote Koriander Tofu Tasse Sojasoße Sojasprossen

Rezept Diskussion: Kräftige Misosuppe

Weitere Rezepte

Huhn mit Garnele gefüllt, mit süßen Tomaten Tagliata di Filetto mit Passata und Tomatenessig In Tee geräuchertes Schweinsfilet mit Maroni, Pilzen und Mangold Palatschinken mit saftiger Fleischfülle Saftiges Huhn auf scharfem Gemüse und Kräuterreis mit knusprigem Naan-Brot Moorochsen Carpaccio Kartoffelpuffer mit Lachs Knuspriges Backhendl auf Eisberg-Römersalat mit Kernöl Zucchini Schoko Kuchen Wiener Maki und Sushi