Tajine vom Lammschlögel mit Gewürz- Cous Cous

0 Sterne von 7 Bewertungen   
Tajine vom Lammschlögel mit Gewürz- Cous Cous
  • Tajine vom Lammschlögel mit Gewürz- Cous Cous
  • Tajine vom Lammschlögel mit Gewürz- Cous Cous

Aromen gleich einem orientalischen Basar treffen hier aufeinander. Safran, Kardamom und Mandeln ein Genuss und purer Hingucker.

Zubereitungszeit:

ca. 30 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 400 G Lammschlögel
  • 1/2 St Melanzani
  • 1/2 Tasse Cous cous
  • 1 Messerspitze Safran
  • 1 St Zimtstange
  • 1/2 El Nelken
  • 4 El Mandeln
  • 1 El Rosinen
  • 2 St Kardamom
  • 40 G Erbsenschoten
  • 1/2 St Chili
  • 1 St Paprika
  • 1 St Zwiebel
  • 3 El Ziegenmilch Joghurt
  • 2 El Koriander

Zubereitung:

  1. Das Lamm klein schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
  2. Die Zwiebel würfelig schneiden und dazu geben.
  3. Die Melanzani, Chili und Paprika klein schneiden und mit etwas Kardamom, Nelken, Safran und Koriander würzen und eventuell mit etwas Wasser ablöschen.
  4. Zugedeckt im Rohr bei 190°c für 20 min schmoren.
  5. In der Zwischenzeit genau so viel Wasser wie Couscous aufstellen und die restlichen Gewürze dazu geben.
  6. Aufkochen und den Cous cous untermengen.
  7. Für 5 min. ziehen lassen.
  8. Die Mandeln hacken, erwärmen und unter das Joghurt geben.
  9. Das Fleisch mit dem Couscous und dem Joghurt servieren.

Rezept Tags: Tajine vom Lammschlögel mit Gewürz- Cous Cous

Chili Joghurt Mandeln Zimt Melanzani Rosinen Erbsenschoten Kardamom Safran Koriander Lammschlögel Cous cous Nelken

Rezept Diskussion: Tajine vom Lammschlögel mit Gewürz- Cous Cous

Weitere Rezepte

Schweinsbraten mit Panettone-Knödel und Rotkraut Spaghetti Carbonara Pimientos padron Kabeljau im Prsut Mantel mit Tomaten-Minze-Salat Räucherlachswrap Canneloni mit Paprikahendl gefüllt Pasta mit Trüffelbutter Bucket Chicken mit Süsskartoffel-Wedges und Cole Slaw Herbstpalatschinken Grillteller Last Minute