Wildbraten mit Kroketten und fruchtiger Gemüse-Birnenbeilage

0.5 Sterne von 12 Bewertungen   
Wildbraten mit Kroketten und fruchtiger Gemüse-Birnenbeilage

Eine deftige Mahlzeit mit Speck und Mostbeeren.

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten
Zutaten für 2 Personen:

  • 200g Wildbraten
  • 80g Speckstreifen
  • 4 Stk. Kartoffeln
  • 1 Stk. Karotte
  • 2 Stk. Birnen
  • 1 Tasse Mostbeeren
  • 1 Stk. Pastinake
  • 1 Stk. Ei
  • 3 bis 5 EL Mehl
  • 1 Stk. Vanilleschote
  • 2 EL Staubzucker
  • Frischer Thymian
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Glas Rotwein

Zubereitung:

Zuerst das Wildfilet mit Speck umwickeln und in einer beschichteten Pfanne anbraten.
Währenddessen die Karotte und die Pastinake in Würfel schneiden und gemeinsam mit frischen Thymian zum Fleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Für die Beilage Kartoffeln schälen, würfeln und in heißem Wasser weichkochen.
Das Fleisch mit Rotwein ablöschen und zugedeckt köcheln lassen.
Für die Sauce Butter und etwas Staubzucker erhitzen. Das Mark der Vanilleschote auskratzen und untermengen.
Die Birnen vierteln und entkernen. Diese werden jetzt gemeinsam mit den Mostbeeren in der Vanille-Butter geschwenkt.
Für die Kroketten die Kartoffeln pressen, mit einem Ei, Salz, Pfeffer und einer Prise Mehl verkneten. Den Kartoffelteig in einen Spritzsack füllen und lange Spuren ziehen. Diese mit dem Messer zerteilen und in Semmelbröseln wälzen.
Butter und Olivenöl erhitzen und die Kroketten darin schwenken.
Sobald die Kroketten fertig sind kann auch schon angerichtet werden. Den zarten Wildbraten aufschneiden, gemeinsam mit dem Gemüse und der Birnen-Mostbeeren-Sauce in eine Auflaufform geben und die Kroketten beilegen. Und am besten - sofort verspeisen!

Rezept Tags: Wildbraten mit Kroketten und fruchtiger Gemüse-Birnenbeilage

Vanilleschote Staubzucker Rotwein Birnen Kartoffeln Karotte Speckstreifen Wildbraten Mostbeeren Pastinake

Rezept Diskussion: Wildbraten mit Kroketten und fruchtiger Gemüse-Birnenbeilage

Weitere Rezepte

In Tee gedämpfte Lachsforelle mit Fenchel-Tomatengemüse Herzhafter Zwiebelrostbraten mit saftigen Feigen und knusprigen Kartoffelspalten Gebackene Leberknödel Mit Gurkencreme Französische Zwiebelsuppe à la Oliver Curry-Avocadosalat mit Hüttenkäse Birnen-Mandarinen in Vanille mit Blätterteig Eingelegte Mozzarellabällchen mit Grissini Saftiger Cheeseburger mit selbst gemachten Kartoffelchips Lauwarmer Obstsalat Thunfisch-Tatar