Spinatschaumsuppe mit pochiertem Lachs

0 Sterne von 24 Bewertungen   
Spinatschaumsuppe mit pochiertem Lachs
  • Spinatschaumsuppe mit pochiertem Lachs
  • Spinatschaumsuppe mit pochiertem Lachs

Toll als Vorspeise oder als Zwischengericht. Herrlich-cremig und und einfach köstlich mit in Gewürzöl und Orangenschalen pochiertem Lachs.

Zubereitungszeit:

ca. 20 Minuten

Zutaten für 2 Personen:

  • 300g Lachsfilet
  • 1 Weißer Zwiebel
  • 100g Blattspinat
  • ¼L Obers
  • ¼L Weißwein
  • 2 EL Dille
  • 1 Orange (Biologisch)
  • 8 Wacholderbeeren
  • 10 Weiße Pfefferkörner

Zubereitung:

  1. Reichlich Olivenöl mit Dille und den Gewürzen (Dille, Orangenschale, Wacholder, Pfeffer) auf 70°C erhitzen.
  2. Die Lachsfilets einlegen und pochieren.
  3. In der Zwischenzeit die geschälte und klein geschnittene Zwiebel in einem Topf mit Olivenöl erhitzen.
  4. Mit Weißwein ablöschen und mit Obers und Wasser aufgießen.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Den Spinat dazu geben und aufmixen.
  7. Den Fisch mit der Suppe servieren und mit frischer Dille und Orangenscheibe dekorieren.

Rezept Tags: Spinatschaumsuppe mit pochiertem Lachs

Suppe Fish Wein Spinat Orange Lachs Wacholder Dille Pfeffer

Rezept Diskussion: Spinatschaumsuppe mit pochiertem Lachs

Weitere Rezepte

Kalte Mango-Orangensuppe mit Nougattascherln Steaktartar mit belgischen Pommes Frittes Beeren-Pfirische gefüllt mit sticky Kokosreis Gefüllte Zucchini Erdäpfel-Speck-Suppe Griechische Fleisch-Spieße auf mediterranen Gemüse Weißwürste aus Fisch mit Laugenbrezen und Senf Rindsrouladen mit Bresaola und Spargel auf Erbsenpüree Pikante Brokkoli-Käse-Muffins Mohn- Dinkelgries mit karamelisiertem Früchte-Mix