Flambierte Crepes mit frischen Früchten

0 Sterne von 5 Bewertungen   
Flambierte Crepes mit frischen Früchten

Ein feuriges Dessert!

Die Zutaten für das Rezept: Flambierte Crepes mit frischen Früchten

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Flambierte Crepes mit frischen Früchten

Für die Crepes Mehl, Eier, Milch, etwas Salz und Zucker zu einem Teig vermischen.

In der Pfanne mit etwas Butter wie Palatschinken herausbacken.

Staubzucker in einer Pfanne caramelisieren lassen.

Einen Spritzer Zitronensaft hineinpressen.

Nektarinen klein schneiden und mit dem Zucker in der Pfanne vermischen.

Einen Schuss 80ig prozentigen Rum darüber gießen und auch einen Schuss Wasser.

Fertige Crepes falten und zu den Nektarinen in die Pfanne legen.

Kurz in der Pfanne köcheln lassen

Flambieren und servieren.

Rezept Tags: Flambierte Crepes mit frischen Früchten

Mehl Milch Nektarinen Rum Staubzucker

Rezept Diskussion: Flambierte Crepes mit frischen Früchten

Weitere Rezepte

Gebrannter Maiskoch auf Schokospiegel an Pistazien mit exotischen Früchten Riesen Cordon Bleu Marinierter Huchen mit roten Rüben und Fenchel In Tee geräuchertes Schweinsfilet mit Maroni, Pilzen und Mangold Rinderbraten mit Pastinaken-Püree und scharfen Mango-Papaya-Salat Zweierlei vom Karfiol Lammrücken \"konfiert\" mit Gurken-Olivengröstl Jalapeño Poppers Schnitzel mit Pommes Duchesse Flusskrebse mit Rotkrautsalat