Garnelen in Tempura- Bierteig und Schinkenkäsetascherl im Bierteig

0 Sterne von 7 Bewertungen   
Garnelen in Tempura- Bierteig und Schinkenkäsetascherl im Bierteig

Garnelen in Tempura- Bierteig und Schinkenkäsetascherl im Bierteig

Die Zutaten für das Rezept: Garnelen in Tempura- Bierteig und Schinkenkäsetascherl im Bierteig

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Garnelen in Tempura- Bierteig und Schinkenkäsetascherl im Bierteig

Garnelen Schälen und entdarmen

Käsewürfel in Rohschinken Einrollen

Eier mit Backpulver, Sodawasser, Mehl und dem Bier vermischen.

Den Teig etwas Salzen und den Panko Teig unterrühren.

Jungzwiebel mit Chili, Honig anschwitzen. Und karamellisieren lassen.

Tomaten würfelig schneiden.

Tomaten dazu und aufkochen lassen.

Mit Limettensaft beträufeln

Garnelen und Schinkentascherl mit Bierteig panieren und im heißen Frittierfett herausbacken.

anrichten und Mahlzeit!!!

Rezept Tags: Garnelen in Tempura- Bierteig und Schinkenkäsetascherl im Bierteig

Backpulver Mehl Griffig Garnelen Rohschinken Gauda Limette Soda Pankoteig Tomaten

Rezept Diskussion: Garnelen in Tempura- Bierteig und Schinkenkäsetascherl im Bierteig

Weitere Rezepte

Zartes Schweinefilet auf herrlicher Zwiebel-Speck Soße mit feinen Nockerln Riesen Cordon Bleu Pasta Norma Peking-Ente mit scharfer Sauce und Tortillas Überbackener Brokkoli mit Schafskäse und Bresaola Nusssalat 3erlei vom Humus Lachsforellenfilet auf knackigem Blattsalat Chili Dogs Moderne Schoko-Nusspalatschinke Dreierlei von der Frühlingsrolle