Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

0 Sterne von 8 Bewertungen   
Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango
  • Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango
  • Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

Sticky- Rice, das beliebteste Dessert in Thailand. Seine süßliche- Kokos Note wird diesmal mit der fruchtigen frischen von Litschis und Mango garniert.

Zubereitungszeit:

20 min

Zutaten für 2 Personen:

  • ¼L Kokosmilch
  • ½ Tasse Klebereis
  • 1 Passionsfrucht
  • 1 Mango
  • 10 Litschis
  • 4 El Brauner Zucker
  • 1 Limette
  • 1 Handvoll Minze
  • 1 Prise Salz


SUMME: Unter € 4,00

Zubereitung:

  1. Den Reis waschen und mit Kokosmilch, etwas Zucker und der Passionsfrucht weich kochen.
  2. Mango, Litschi klein schneiden und vermischen.
  3. In eine gefettete Form geben,mit den geschnittenen Früchten belegen und mit braunen Zucker bestreuen.
  4. Im Rohr bei Grillfunktion überbacken.
  5. Mit Zucker bestreuen und mit Limette, Minze und Staubzucker dekorieren.


GUTEN APPETIT!

Rezept Tags: Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

Limette Kokosmilch Mango

Rezept Diskussion: Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

Weitere Rezepte

Vegane Burritos Rindercarpaccio mit Parmesancreme Black Bean Buger Feine Schokoladencreme auf Zwetschkenragout mit Pekannüssen Moorochsen Beef-Tartar Sushi Babypaprika gefüllt mit lauwarmen Pastasalat Lachsforelle mit säuerlichen Pak Choi-Gemüse Flammkuchen mit leichtem Schinken und Zwiebel Bratapfel Albondigas