Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

0 Sterne von 8 Bewertungen   
Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango
  • Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango
  • Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

Sticky- Rice, das beliebteste Dessert in Thailand. Seine süßliche- Kokos Note wird diesmal mit der fruchtigen frischen von Litschis und Mango garniert.

Zubereitungszeit:

20 min

Zutaten für 2 Personen:

  • ¼L Kokosmilch
  • ½ Tasse Klebereis
  • 1 Passionsfrucht
  • 1 Mango
  • 10 Litschis
  • 4 El Brauner Zucker
  • 1 Limette
  • 1 Handvoll Minze
  • 1 Prise Salz


SUMME: Unter € 4,00

Zubereitung:

  1. Den Reis waschen und mit Kokosmilch, etwas Zucker und der Passionsfrucht weich kochen.
  2. Mango, Litschi klein schneiden und vermischen.
  3. In eine gefettete Form geben,mit den geschnittenen Früchten belegen und mit braunen Zucker bestreuen.
  4. Im Rohr bei Grillfunktion überbacken.
  5. Mit Zucker bestreuen und mit Limette, Minze und Staubzucker dekorieren.


GUTEN APPETIT!

Rezept Tags: Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

Limette Kokosmilch Mango

Rezept Diskussion: Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango

Weitere Rezepte

Roastbeef mit Speckbohnen und Yorkshire Pudding Kalbsfilet im Kräutermantel mit Selleriepürree Griechische Bohnensuppe mit geschmortem Oktopus Saftige Böreks mit herrlicher Fleisch- oder Gemüsefülle Poatoe Skins mit dreierlei Füllung Selchfleischknödel mit Salat Fisch in Salzkruste mit Polentaschnitten und warmen Radieschen-Salat Garnelen-Avocadosalat mit Erdnüssen Schweinerei im Glas Lachs Cordon- Bleu auf Rucolabett