Knusprige Frigga

1.5 Sterne von 16 Bewertungen   
Knusprige Frigga

Eine beliebte kärntnerische Mahlzeit mit luftgetrocknetem Speck.

Zutaten für 2 Personen:
 

  • 6 Stk. Eier
  • 100g Speck
  • 150g Käse
  • 1 Stk. Zwiebel
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Rosmarin
  • Brot


Zubereitung:

Zwiebel und Speck klein schneiden und gemeinsam anbraten.
In der Zwischenzeit die Rinde vom Käse entfernen und fein hacken und über den Speck-Zwiebeln verteilen.
Während der Käse nun langsam zergeht, die Eier in einer Schüssel verrühren und mit etwas Pfeffer verfeinern.
Die Eier über den Speck, die Zwiebeln und den herzhaften Käse gießen und mit feinen Käsescheiben bedecken. Das Ganze kann nun für gute 5 Minuten bei 185 Grad ins Rohr bis sich eine schöne Kruste gebildet hat.
Dann kann auch schon angerichtet werden. Die Frigga mit frischer Petersilie und ein paar Rosmarinnadeln bestreuen und mit frischen Brot servieren.
 

Rezept Tags: Knusprige Frigga

Käse Pfeffer Eier Zwiebel Speck

Rezept Diskussion: Knusprige Frigga

Weitere Rezepte

Frischer Waldviertler Karpfen auf knackigem Gemüse Saftiger Kümmelbraten vom Mangalitza-Schwein mit knackigem Paradeiskraut Blunzentascherln auf Rieslingkraut Curry von der gelben Rübe mit Süßkartoffel Schokokuchen mit flüssigem Kern auf süß-sauren Beeren Sigara Börek Zitronen-Huhn Marokko Käse-Kartoffelteig-Knödel Indisches Curry mit Gewürzreis und Fladenbrot Würziges Letscho mit Eiergraupen