Minz-Pfirsich-Kompott mit Schoko-Plunder

0.5556 Sterne von 9 Bewertungen   
Minz-Pfirsich-Kompott mit Schoko-Plunder
  • Minz-Pfirsich-Kompott mit Schoko-Plunder
  • Minz-Pfirsich-Kompott mit Schoko-Plunder

Ganz schnell und einfach geht dieses leckere Dessert. Ein himmlisches Pfirsich-Kompott das mit dem Schokoplunder noch besser schmeckt.

Zubereitungszeit:

ca. 15 min.

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 EL Agavendicksaft
  • 6 Pfirsiche
  • 1 Bund Frische Minze
  • 1 Rippe Bitterschoko
  • 1 Pkg Plunderteig
  • ½ Limette
  • 1 Schuss Weißwein
  • 2 EL Creme fraiche

SUMME: unter 3,00 €

Zubereitung:

1. Den Agavendicksaft in einem Topf erwärmen. Die Limette dazupressen. Und einen Schuss Weißwein dazugeben. Die Minze mitköcheln.
2. Den Plunderteig in ca. 3cm dicke längliche Streifen schneiden.
3. Danach mit Creme fraiche bestreichen und gehackte Schoko darüberstreuen.
4. Im Backrohr solange backen bis die Schoko geschmolzen und der Teig schön knusprig ist.
5. Die Pfirsiche entsteinen und in grobe Stücke schneiden.
6. Anschließend im Topf mitköcheln.
7. Nach ca. 5-8min die Pfirsiche zusammen mit dem Schoko-Plunder anrichten.

Viel Spaß beim Naschen!

Rezept Tags: Minz-Pfirsich-Kompott mit Schoko-Plunder

Limette Weißwein Pfirsiche Bitterschoko

Rezept Diskussion: Minz-Pfirsich-Kompott mit Schoko-Plunder

Weitere Rezepte

Saftige Lammkronen mit süß-sauer Dirndelsauce und Selleriepürree Pikante Brokkoli-Käse-Muffins Süße Grilläpfel mit Schokolade Gyoza Feine Schokoladencreme auf Zwetschkenragout mit Pekannüssen Tajine vom Lammschlögel mit Gewürz- Cous Cous Knusprige Calamari im Polenta Mantel mit Salsa Frühlingsrollen Gebratener Grießkuchen in Sirup mit Feigen und Granatapfel Hüftsteak mit Pommes, Spinat und Rotweinsauce