Pizzastangerl mit Parmesan überbacken auf mariniertem Salat

1 Sterne von 16 Bewertungen   
Pizzastangerl mit Parmesan überbacken auf mariniertem Salat
  • Pizzastangerl mit Parmesan überbacken auf mariniertem Salat
  • Pizzastangerl mit Parmesan überbacken auf mariniertem Salat

Ein knuspriger und frischer Genuss als Vorspeise oder einfach nur für den kleinen Hunger.

Zubereitungszeit:

ca. 15 min.

Zutaten für 2 Personen:

  • 500g Mehl
  • 1EL Trockenhfefe
  • 1 Glas warmes Wasser
  • Tomatensauce
  • 1 Salatgurke
  • 1 Handvoll grüner Salat, gemischt
  • 6 Scheiben Prosciutto
  • Parmesan
  • frische Dille

Zubereitung:

  1. Die Hefe im warmen Wasser verrühren. Salzen und etwas zuckern.
  2. Anschließend mit dem Mehl in einer Küchenmaschine vermixen. Danach ca. 15min rasten lassen.
  3. Den Pizzateig in längliche Streifen schneiden und auf einem Backblech auslegen.
  4. Mit Tomatensauce bestreichen und frischen Parmesan darüberbreiten.
  5. Im Backrohr bei 230-250°C bei Ober- und Unterhitze knusprig überbacken.
  6. Für die Salat-Marinade frische Dille zu etwas Tomatensauce zupfen.
  7. Gurkenscheiben dazu schälen und mit dem Salat verrühren.
  8. Den marinierten Salat auf einem Teller anrichten, Pizzastangerl dazulegen und mit Prosciutto und Basilikum garnieren.

Rezept Tags: Pizzastangerl mit Parmesan überbacken auf mariniertem Salat

Pizza Salát Prosciutto Parmesan

Rezept Diskussion: Pizzastangerl mit Parmesan überbacken auf mariniertem Salat

Weitere Rezepte

Melonen-Mango-Mousse mit gebratenen Honig-Bananen Garnelen mit Chili, Kaffee, Kokos und Pfirsichen Geschmorte Keule und Brust vom Gansl mit schmackigen Rotkraut Gesundes und leichtes Wienerschnitzel Hirschtartare mit Pilz Crostini und Rote Rüben-Pommes Frittes Gesunde Jause: Nudelsalat mit knackigem Gemüse Spaghetti Carbonara mit Räuchertofu Flammkuchen à la Jeannine Saiblingsfilet pochiert mit Zartweizen, roten Rüben, Mohn und Pak Choi Mango- Erdnuss- Schoko Strudel