Marinierter Huchen mit roten Rüben und Fenchel

0 Sterne von 7 Bewertungen   
Marinierter Huchen mit roten Rüben und Fenchel
  • Marinierter Huchen mit roten Rüben und Fenchel
  • Marinierter Huchen mit roten Rüben und Fenchel

Frischer Fisch, herrlich mariniert mit rotem Rübensaft auf knackigem Orangen-Fenchel-Gemüse.

Zubereitungszeit:

ca. 25 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Fenchel
  • 300g Huchen
  • 1/16L Roter Rübensaft
  • 2 Orangen
  • 2 El Crème fraîche
  • 1 El Thymian
  • 2 Chili

Zubereitung:

  1. Den Huchen filetieren und von der Haut befreien.
  2. In dünne Scheiben schneiden und auf einen Teller legen.
  3. Den roten Rübensaft darauf geben und mit Salz, Pfeffer und geriebener Chili würzen.
  4. Thymian darauf zupfen.
  5. Den Fenchel fein schneiden und mit Orangensaft und Orangenfilets marinieren.
  6. Salzen und pfeffern.
  7. Den Salat darauf geben und mit Crème fraîche dekorieren, Thymian dazu geben.

Rezept Tags: Marinierter Huchen mit roten Rüben und Fenchel

Fenchel Thymian Huchen Rübensaft Orangen Crème fraîche Chilli

Rezept Diskussion: Marinierter Huchen mit roten Rüben und Fenchel

Weitere Rezepte

Bandnudeln mit 2erlei vom Lachs und Paradeiser Gebratener Risottoreis mit Salat Zitrus-Kräutersirup Süßkartoffelschaumsuppe mit Chili – Ingwer Pesto Gyoza Burritos mit knackiger Gemüse-Hühnchen-Füllung Gratinierter Sticky-Rice mit Litschi und Mango Sesam-Dinkelcracker mit Mango-Dip und Koriander-Joghurt-Dip Orientalischer Grießkuchen mit Karambol, Granatapfelkernen und Minzsauce Zweierlei vom Karfiol