Hüftsteak mit Pommes, Spinat und Rotweinsauce

0.7273 Sterne von 11 Bewertungen   
Hüftsteak mit Pommes, Spinat und Rotweinsauce
  • Hüftsteak mit Pommes, Spinat und Rotweinsauce
  • Hüftsteak mit Pommes, Spinat und Rotweinsauce

Außen knusprig, innen saftig. Ein fantastisches Steak mit knusprigen, selbstgemachten Pommes und köstlicher Ur-Karotten-Rotweinsauce.

Zubereitungszeit:

ca. 20 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 4 Hüftsteaks
  • 3 Speckige Kartoffel
  • 1 Handvoll Blattspinat
  • ¼L Rotwein
  • 4 Ur Karotten
  • 2 EL Butter

Zubereitung:

  1. Die Kartoffel schälen und in Pommesgröße schneiden.
  2. In ca. 130°C heißem Fett blanchieren, abtropfen lassen und danach im 180°C heißem Fett knusprig frittieren, salzen und warm stellen.
  3. Die Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Dann beidseitig je 2 min in einer Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten.
  4. In Alufolie wickeln und warm stellen.
  5. In den Bratenrückstand die geschälten und klein geschnittenen Karotten geben und mit Rotwein ablöschen, einkochen lassen und mit Butter verfeinern.
  6. Den Spinat in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Die Steaks mit Spinat, Pommes und der Sauce servieren.

Rezept Tags: Hüftsteak mit Pommes, Spinat und Rotweinsauce

Kartoffel Karotten Hüftsteaks Blattspinat Wien

Rezept Diskussion: Hüftsteak mit Pommes, Spinat und Rotweinsauce

Weitere Rezepte

Carpaccio mit asiatischer Marinade und Schnello-Kimchi Schnitzel mit Pommes Duchesse Palatschinken mit saftiger Fleischfülle Paprikahendl mit Spätzle Jeannines Roastbeef mit Champignonsauce auf Kartoffelcreme Shrimpscocktail mit Litschi Schweinspralinen mit Mangalitza Schinken Advent-Cookies Leichtes Chili con Carne mit selbstgemachten Tortillas Schottische Eier