Kircherl

0 Sterne von 7 Bewertungen   
Kircherl

Kircherl mit Erdbeermarmelade.

Die Zutaten für das Rezept: Kircherl

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Kircherl

Milch langsam erwärmen und Germ untermischen.

Butter schmelzen und in die Milch einrühren.

Jetzt das Mehl, den Rum und den Abrieb einer Zitrone mit der Milch verrühren.

Noch drei Eier dazu geben und dann den Teig eine Stunde rasten lassen.

Krapfenförmige Bällchen aus dem Teig formen und in der MItte eindrücken, so dass eine Mulde einsteht.

In heißem Öl heraus backen.

In das kleine Loch in der MItte einen Klecks Marmelade einfüllen und servieren.

Wer es gern ganz süß hat, kann das Gebäck noch mit Staubzucker bestreuen.

Rezept Tags: Kircherl

Glattes Mehl Eier Erdbeermarmelade Butter Germ Zitronenschale Milch Rum

Rezept Diskussion: Kircherl

Weitere Rezepte

Würzig gefüllter Strudel mit Rosmarin-Feta-Joghurt Cannelloni mit Feigen Steirisches Wurzelfleisch mit Kürbiskern-Espuma Rehragout Vegane Burritos Vegetarischer Zwiebelrostbraten Teilsames mit exotischer Fruchtbeilage Süßes Omelette mit Apfel-Topinambur Kompott Lasagne Herbstpalatschinken