Rindsuppe mit Grießnockerl

0.8 Sterne von 10 Bewertungen   
Rindsuppe mit Grießnockerl
  • Rindsuppe mit Grießnockerl
  • Rindsuppe mit Grießnockerl

Ein Suppe die einfach jeder liebt!

Zubereitungszeit:

ca. 2 Stunden

Zutaten für 2 Personen:

  • 300g Rindsknochen
  • 1kg Beinfleisch
  • 2 Karotten
  • 1 gelbe Rübe
  • 3 Zwiebel
  • 50g Zeller
  • 50g Petersilienwurzel
  • 2 EL Petersilie
  • 60g Butter
  • 120g Grieß
  • 1 Ei

Zubereitung:

  1. Die Knochen mit dem Fleisch mit viel Wasser zum kochen bringen.
  2. Den Schaum der sich bildet abschöpfen. Das Gemüse und die Gewürze dazu geben und für mind. 1,5 Stunden leicht köcheln lassen.
  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und abseihen.
  4. Die Butter schaumig schlagen und mit dem Ei vermengen.
  5. Mit Salz würzen und den Grieß untermengen, kurz rasten lassen und Nockerl formen.
  6. In Salzwasser für 5 Min. köcheln lassen und dann 1/16 l kaltes Wasser dazu geben, zugedeckt für 10 min ziehen lassen.
  7. Die Suppe mit Den Nockerl und dem Gemüse servieren, evtl. mit Schnittlauch dekorieren.

Rezept Tags: Rindsuppe mit Grießnockerl

Suppe Rind

Rezept Diskussion: Rindsuppe mit Grießnockerl

Weitere Rezepte

Brokkolischaumsuppe mit Paradeiser-Paprika Tatar Schoko-Apfel-Kircherl mit Vanilleeis Majoran-Geschnetzeltes mit Nudeln Blinis mit Himbeeren an Sauerrahm Fischsalat Sigara Börek Griechisches Lamm mit Schafskäsefüllung und Kartoffeln Erdbeer-Rhabarberragout mit Teigdeckel Jalapeño Poppers Tiramisu