Hochrippe mit Folienkartoffeln

0 Sterne von 3 Bewertungen   
Hochrippe mit Folienkartoffeln

Hochrippe mit Folienkartoffeln, gegrilltem Gemüse und Ofenmais und Kräuterbutter

Die Zutaten für das Rezept: Hochrippe mit Folienkartoffeln

Verfahren für die Herstellung des Rezept: Hochrippe mit Folienkartoffeln

Das Steak ordentlich salzen und pfeffern und in Olivenöl herausbraten.

Auf jeder Seite scharf anbraten und eventuell etwas Olivenöl nachgeben.

Für die Folienkartoffeln, die Erdäpfeln vorkochen und mit etwas Olivenöl in Alufolie einwickeln.

Das Steak für 40 Minuten bei 150 Grad Ober/Unterhitze ins Rohr mit den Alukartoffeln auf das Gitter legen.

Für die Sauce, die Erdnussbutter, Sojasauce und den Verjus vermischen.

Etwas Olivenöl und Chimichurri dazu mischen.

Für das gegrillte Gemüse: den Spargel in der Grillpfanne rösten und geviertelten Melanzani dazugeben.

In eine ofenfeste Form geben und mit etwas Balsamicoessig und geriebenen Parmesan würzen.

Salzen und pfeffern und zu dem Fleisch in den Ofen geben.

Den Mais und die Zucchini ebenfalls halbieren und in der Pfanne rösten.

Den Speck mitbraten lassen und immer wieder wenden.

Für die Kräuterbutter die Butter aufschlagen und mit klein gehackten Kräutern und etwas Knoblauch vermischen.

Das fertige Fleisch mit den Ofenkartoffeln, dem knackigen Gemüse und der Kräuterbutter und der Sauce servieren und genießen.

Rezept Tags: Hochrippe mit Folienkartoffeln

Hochrippe Rosmarin Butter Maiskolben Spargel Zucchini Melanzani Speck Kartoffeln Erdnussbutter Chimichurri Verjus Parmesan Balsamicoessig Knoblauch

Rezept Diskussion: Hochrippe mit Folienkartoffeln

Weitere Rezepte

Birnen-Mandarinen in Vanille mit Blätterteig Würzige Mais-Paprikasuppe Zweierlei Wraps Spareribs, Wings und Surstelze mit Speck-Karotten Powidltascherl Marillen-Hühnerleber-Parfait Schweinsbraten mit Panettone-Knödel und Rotkraut Salatgurken mit Räucherlachs Weintraubengelee mit Melone und Pistazien-Walnuss-Krokant Jalapeño Poppers